Aktuell
Dienstplan 2017
Feuerwehr Info
Wir über uns
Förderverein
Geschichte
Termine 2016 - 2017
Fotos / Berichte
Interessante Links
Sitemap
Impressum

 

 

 

Chronik  der  Freiwilligen Feuerwehr  Dahlheim     

                                   

 

Im Jahre 1933 haben ca. 20 junge Männer die Feuerwehr Dahlheim im damaligen Saalbau Adler ins Leben gerufen.

  

Am 15. April 1933 wurde dann die Feuerwehr Dahlheim vom Nassauischen Feuerwehrverband offiziell aufgenommen.

Von 1933 bis heute steht die Entwicklung im Feuerwehrwesen nicht still und macht auch bei der Feuerwehr Dahlheim nicht halt. So wurde die Feuerwehr Dahlheim im Jahre 1978 zur nördlichen Schwerpunktwehr der Verbandsgemeinde Loreley bestimmt und somit technisch aufgerüstet. (durch den Atemschutz ist sie neben Dahlheim auch verantwortlich für die Gemeinden Prath und Lykershausen)

In den über 80 Jahren Feuerwehrgeschichte wurde die Wehr von 9 Wehrführern geführt. 2 der ehemaligen Wehrführer sind heute noch in der Altersabteilung aktiv. Gegründet wurde die Altersabteilung vor 15 Jahren von Josef Heil (Wehrführer von 1972 – 1988). Alle fühlen sich nach wie vor mit der aktiven Einsatzabteilung verbunden und unterstützen diese wo sie nur können.

Wehrführer der Feuerwehr Dahlheim

                    

     1933 - 1935 L.Krajewski                 1935 - 1946 P.Solbach                    1946 - 1955 P.Fondel

                

      1955 - 1966 W.Mehl                     1966 - 1972 W.Nermerich                        1972 - 1988 J.Heil

 

            

           1988 - 2004 A.Spross                 2004 - 2012  J.Preißmann            seit 2013 D. Bröder

 

Am 11.11.1977 wurde die Jugendfeuerwehr Dahlheim gegründet. Erster Jugendfeuerwehr-
wart war Meinolf Niedecken. In 2012 feierte die Jugendfeuerwehr ihr 35 jähriges Bestehen. Harald Nermerich hat jetzt als Jugendfeuerwehrwart die Zügel in der Hand und führt gemeinsam mit noch 3 Ausbildern die Jugendfeuerwehr Dahlheim, die zurzeit 8 Jugendliche zählt. (Neben dem allgemeinen Feuerwehrdienst werden noch Wettkämpfe auf Verbandsgemeinde und Kreisebene durchgeführt.)  Da in der heutigen Zeit es immer schwieriger ist Nachwuchs in die aktive Wehr zu bekommen ist hier die Jugendfeuerwehr ein wichtiger Garant für Nachwuchskräfte in der Feuerwehr Dahlheim.

 

Im Jahre 1991 wurde dann der Förderverein (Freunde und Förderer der Feuerwehr Dahlheim e.V.) gegründet, der sich zur Aufgabe gemacht hat, das Feuerwehrwesen der FFw Dahlheim finanziell zu unterstützen. Dank des Fördervereins ist es möglich Weiterbildungsmaßnahmen sowie zusätzliche  Ausrüstung und Gerätschaften anzuschaffen, um die Feuerwehr auf einem technisch guten Stand zu halten. Dem Förderverein gehören zur Zeit mehr als 200  Mitglieder an (incl. der Jugendfeuerwehr.)

 

Alfons Spross und später Dietmar Helsper führten den Förderverein bis 1999 als Vorsitzender / Stellvertreter. Von1999 bis zum 05.02.2011 übernahm  dann Jörg Preißmann das Amt des Ersten Vorsitzenden.Seit dem 05.02.2011 ist nun Thomas Maier der neue Vorsitzende  im Förderverein. Ihm zu Seite steht Christian Damrau als Stellvertreter.

 

Frauen in der Feuerwehr waren bis zur Fastnacht 1992 kein Thema in Dahlheim.

Im März 1992 war es dann soweit; der damalige Wehrführer Alfons Spross und Willi Nermerich riefen die Gruppe „F“ (Frauen) ins Leben. Alle Frauen besuchten die nötigen Fachlehrgänge und feierten zusammen mit der Jugendfeuerwehr im Jahre 2007 ihr erstes großes Jubiläumsfest. In 2012 bestand die Frauengruppe nunmehr 20 Jahre, was auch gebührend  mit dem 35 jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr gefeiert wurde.

 

Im Jahr 2008 feierte die aktive Einsatzabteilung gemeinsam mit dem Förderverein ihr 75 jähriges Jubiläum. Gefeiert wurde natürlich im Steinbruch, den die Feuerwehr von der Gemeinde seit vielen Jahren zur Nutzung überschrieben bekommen hat. Seit Beginn an wurde dieser Steinbruch mit vielen Arbeitseinsätzen hergerichtet, so das schon so manch schöne Feiern von Feuerwehrangehörigen aber auch von Dahlheimern gefeiert wurde.

 

Die zurzeit mit  45 starke aktive Einsatzabteilung  (davon sind 35 Männer und 10 Frauen) sowie die 8 Jugendlichen der Jugendfeuerwehr (4 Mädels und 4 Jungs), werden derzeit geführt von Wehrführer Daniel Bröder  und seinem Stellvertreter Daniel Schrupp.

Die Feuerwehr Dahlheim unterstützt neben den Brandschutz- und Hilfeleistungsaufgaben auch die Ortsgemeinde Dahlheim in allen Belangen und hilft wo es nur möglich und machbar ist.

  Text: Jörg Preißmann